Forstverein Rheinland-Pfalz / Saarland e.V.

Die Landesforstvereine - Basis des Deutschen Forstvereins

Profil

Der Forstverein Rheinland-Pfalz / Saarland wurde vor 60 Jahren zunächst als rheinland-pfälzischer Forstverein in Bad Kreuznach gegründet. Die Ziele der Gründungsväter waren durch den fachlichen Austausch und die Durchführung von Fortbildungsangeboten, die Qualität der forstlichen Bewirtschaftung aller Waldbesitzarten zu erhöhen. Unmittelbar nach Ende des II. Weltkrieges stand dann der Aufbau einer leistungsfähigen Forstorganisation und natürlich der schnelle Wiederaufbau zerstörter Wälder im Vordergrund. Im Jahr 1962 schlossen sich Forstleute aus dem Saarland dem rheinland-pfälzischen Forstverein an. Damit vergrößerte sich das Vereinsgebiet und der Vereinsname änderte sich. Der Forstverein Rheinland-Pfalz-Saarland besteht aus über 550 Mitgliedern, die aus den verschiedenen Waldbesitzarten und aus diversen Berufsgruppen (wie z.B. Forstleute, Biologen, Kaufleute) kommen.

Der Forstverein hat sich ein eigenes Leitbild gegeben. Neben einem vielfältigen Exkursionsprogramm führen wir jedes Jahr eine forstliche Auslandsreise durch. Alle zwei Jahre findet eine zweitägige Fachtagung statt. Dies wird im turnusmäßigem Wechsel in einer der vier Regionen (Koblenz, Neustadt, Trier und Saarland) durchgeführt.

Höchstes Gremium des Forstvereins ist die Mitgliederversammlung, die den Vorstand und den Beirat wählt. Dem Beirat gehören Vertreter aller Waldbesitzarten an.

Im nachfolgenden finden Sie die aktuelle Satzung des Vereins als pdf-Datei.

Und wenn Sie noch mehr über uns wissen wollen, finden Sie alle Infos in unserem Flyer als pdf-Datei.

 Mitgliedschaft

Werden Sie jetzt Mitglied im DFV. Mitglied werden »

 Forstvereinstagungen

  ID Wald Shop

Forstfunktionskleidung, Jagdausrüstung, CDs und Bücher.

zum Online-Shop »

Die Landesforstvereine:

Bitte wählen Sie Ihren Landesforstverein: