Deutscher Forstverein e.V.

Gemeinsame Hilfe für unsere ukrainischen Kolleg*innen

You need an accomondation? klick here

Forstleute helfen Forstleuten

Gemeinsame Spenden- und Hilfsaktion der deutschen Forstwirtschaft

Gemeinsame Spenden- und Hilfsaktion der deutschen Forstleute

Der Krieg in der Ukraine ist eine schreckliche Ausnahmesituation für alle Menschen. Auch unsere forstlichen Kolleg*innen dort benötigen dringend Hilfe. Wir zeigen Solidarität mit den ukrainischen Forstleuten und möchten sie auf allen uns möglichen Wegen unterstützen. Dazu haben wir Kontakte zu „Forestry and Woodworking Development Institute" (IRLID) geknüpft, einem gemeinnützigen ukrainischen Forstverband, so dass wir ziemlich genau wissen, was in der Ukraine gebraucht wird.

Diese Unterstützung findet statt in drei Bereichen (Reiter linke Seite)

  • Geldspenden
  • Angebote für Unterkünfte und Wohnungen für ukrainische Geflüchtete (Forstleute und ihre Angehörigen). Meldeformulare für Angebote und Gesuche
  • Angeboten für Arbeitsstellen in Deutschland.

 

Zudem suchen wir noch Hilfe für unser Unterstützer-Team sowie persönliche Hilfsangebote, insbesondere werden Übersetzer für Ukrainisch und Russisch in Sprache und Schrift gesucht. Wenn Sie hier etwas beisteuern können, melden Sie sich bitte bei:

Ines v. Keller
v.keller(at)bdf-online.de
0049 151 1733 4711

Sabine Kühling 
info(at)forestexperts.de

Malte Campsheide
campsheide(at)forstverein.de      

                       

Eine Initiative von:

Unterstützt durch: