Forstverein Rheinland-Pfalz / Saarland e.V.

Die Landesforstvereine - Basis des Deutschen Forstvereins

Exkursion des Forstvereins Rheinland-Pfalz/Saarland in das Forstamt Bienwald

Foto: Naturschutzgroßprojekt Bienwald

Im Rahmen einer Halbtagsexkursion besuchte der Forstverein Rheinland-Pfalz/ Saar land am 25.09.2015 den Bienwald, im Süden von Rheinland-Pfalz an der französischen Grenze gelegen. Thema war die Organisation
eines staatlichen Regiejagdbetriebes in einem Naturschutzgroßprojekt, vorgetragen durch Revierleiter Hartmut Frohnweiler und den Leiter des Naturschutzgroßprojektes Bienwald Dr. Peter Keller.
Der Bienwald ist neben dem im Elsass liegenden Haguenauer Forst das einzige größere zusammenhängende Waldgebiet in der ansonsten waldarmen Rheinebene. Auf einem Schwemmfächer des Grenzflusses Lauter gelegen, verdankt er seine naturschutzfachliche Bedeutung neben seiner Größe (14.000 ha Waldfläche einschließlich der im Elsass gelegenen Flächen) den grundwasserbeeinfl ussten Standorten, die eine Vielzahl von Feucht- und Nasswaldstadien und Feuchtwiesen entstehen ließen. 2004 wurde durch das BfN ein Naturschutzgroßprojekt auf 18.000 ha eingerichtet, für das ein Pfl ege- und Entwicklungsplan erstellt wurde. Auf 1.680 ha wurde eine Naturwaldfl äche mit dem Ziel »Prozessschutz« ausgewiesen. In den bewirtschafteten Waldflächen und im Offenland werden hingegen Nutzungen etabliert, die an die vorkommenden seltenen Tier- und Pflanzenarten angepasst sind.

Weiter gehts im pdf

 Mitgliedschaft

Werden Sie jetzt Mitglied im DFV. Mitglied werden »

 proWALD

  ID Wald Shop

Forstfunktionskleidung, Jagdausrüstung, CDs und Bücher.

zum Online-Shop »

 Forstvereinstagungen

Die Landesforstvereine:

Bitte wählen Sie Ihren Landesforstverein: