Deutscher Forstverein e.V.

News

24.04.2020: Exkursion des FV MV

"Ökonomie, Ökologie, Gemeinwohl im Privatwald Forst Taubenberg"

Ist Eichennaturverjüngung in dominanter Buchen-Naturverjüngung möglich?  Douglasien- und Tannen-Naturverjüngung, sowie Douglasien- und Eichenkulturen mit oder ohne Zaun? Naturschutz und Forstwirtschaft: Spannungen-Harmonie-Synergien? Wie auf den Klimawandel reagieren?
Diese und weitere Fragestellungen wären mit dem Forstmann Prof. Dr. von Sperber in seinem Forstbetrieb zu diskutieren.
Dazu Ausgleichsmaßnahmen Autobahnbau, Wegebau im Zuge eines Flurneuordnungsverfahren, ein Hauch von Urwald, Mitteilungen zum Schreiadler als sorgsam behütetes Kleinod und ökonomischer Faktor im Revier, sowie (Brotzeit, Vesper?) im Natur- und Erholungshof Recknitzberg mitten in einem der 3 Revierteile.


Treffpunkt: Pendlerparkplatz Ortseingang Böhlendorf (A20, Abfahrt 20: Bad Sülze) 9:00 Uhr
Anmeldeschluss: 6. April 2020 (max. 35. Teilnehmer)
 Der Teilnehmerbeitrag beträgt 10 Euro für Forstvereinsmitglieder und 25 Euro für Nichtmitglieder. Ein Mittagsimbiss ist darin enthalten.

 

 Mitgliedschaft

Werden Sie jetzt Mitglied im DFV. Mitglied werden »

 proWALD

  ID Wald Shop

Forstfunktionskleidung, Jagdausrüstung, CDs und Bücher.

zum Online-Shop »

 Forstvereinstagungen