Deutscher Forstverein e.V.

News

12.03.2020: „Die Buche im Klimawandel“

Eine Veranstaltung des Landeskompetenzzentrums Forst Eberswalde.

Die Mitglieder des Brandenburgischen Forstvereins sind herzlichst eingeladen.

Die  trockenen Jahre 2018/19 und die nicht mehr zu leugnenden klimatischen Veränderungen hinterlassen ihre Spuren in unseren Wäldern. Es leiden nicht nur unsere brandenburgischen Kiefern und landesweit die Fichte, auch die Buche, die Mutter unseres Waldes, kämpft in weiten Teilen Deutschlands mit den Folgen der Trockenschäden. Das Landeskompetenzzentrum Forst Eberswalde lädt zu einem Fachkolloqium mit Experten einiger betroffener Bundesländer nach Eberswalde ein. Die Veranstaltung „Die Buche im Klimawandel“  findet am 12. März 2020 in der Zeit von 9.30 Uhr bis 15.30 Uhr  im Wilhelm-Pfeil-Auditorium auf dem Waldcampus der HNEE statt. Die Mitlieder des Brandenburgischen Forstvereins sind herzlichst eingeladen. Bei Interesse melden Sie bitte Ihre Teilnahme bis zum 04. März 2020 im Tagungsbüro bei Herrn Lothar Krüger, Tel.: 03334/27 59 163, E-Mail: Lothar.Krueger(at)LFB.Brandenburg.de an.

Zum Flyer

 

 Mitgliedschaft

Werden Sie jetzt Mitglied im DFV. Mitglied werden »

 proWALD

  ID Wald Shop

Forstfunktionskleidung, Jagdausrüstung, CDs und Bücher.

zum Online-Shop »

 Forstvereinstagungen